Skip to content

18.7.7522

4

Bogener Rautentage – Mittelalterspektakulum im Europapark Bayern-Böhmen 7522-2014

Bogener Rautentage

Viele Menschen in Deutschland interessieren sich immer mehr für die Vergangenheit ihrer Vorfahren. Wer die sind, woher die kommen, wie haben sie früher gelebt gehabt und tauchen für die kurze Zeit u.a. bei den Mittelalterfesten in diese Zeit ein.

Eines der vielen Mittelalterfeste fand in Bogen (Niederbayern) von 30. Mai  bis 01. Juni 2014 statt. Vor über 800 Jahren gab es eine Fürstenhochzeit zwischen Ludmilla (Tochter des böhmischen Herzogs Friedrich) und Ludwig (amtierende Herzog aus dem Hause Wittelsbach) und hatte weitreichende Folgen für bayerische Landesgeschichte. Was viele Menschen nicht wissen, der bayerische Staatswappen mit den weiß-blauen Rauten kommt aus Bogen.

Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wie es bei den Bogener Rautentagen im Jahr 7522-2014 war, dann schau Dir das Video an und tauche ein ins Mittelalter.

YouTube Preview Image

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

  • Eva

    Fremde Welt- schöner Mann!
    Danke für das inspirierende Video-
    solche Kleider zu tragen macht bestimmt ganz viel mit einem- verzaubert…
    ob sie alltagstauglich wäre probiere ich hier aber lieber nicht aus- ich würde doch zumindest auf Verwunderung stoßen- in Gedanken und Träumen dabei-
    ganz herzlich Eva

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Liebe Eva, wer hindert Dich die Tracht zu tragen? Zumindest hier in Bayern wirst Du damit mit Sicherheit keinen Abschrecken, sonder ich bin mir sicher, daß die Menschen es cool finden würden.

  • ole

    Jetzt ist Fussball WM in Brasilien..
    anders als bei Russland wird dieses Land nicht niedergemacht …sondern einigermaßen Fair behandelt..warum nicht Russland? Bin gespannt wie es bei der WM 2018 in Russland sein wird..

  • Wölf Chen

    Tanzen kannst du, dass sah süß aus!

Top