Skip to content

26.8.7521

2

Die ANGST vor der ANGST

16.07

Wir Menschen durchleben in diesem leiblichen Körper eine bestimmte Zeit, um hier entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu machen. Denn diesen leiblichen Körper haben wir von unseren Eltern gestellt bekommen und was wir dann daraus machen, hängt in vielen Bereichen von uns ab.

Großteil der Menschen lebt ein Leben mit Ängsten. Doch wozu haben wir die überhaupt, hast Du dich schon mal gefragt? Interessiert Dich zu erfahren, wie Ängste erzeugt werden und wie man selbst wieder heraus kommt?

Das Thema ist natürlich sehr umfangreich und konnte nicht in einer Konferenz voll beleuchtet werden, deswegen haben wir uns mit Manfred Lorenz nur auf einige wenige Punkte konzentriert, denn wenn wir die Angst als unseren Lehrer ansehen, dann fällt die Angst vor der Angst weg.

Themeninhalte der Internetkonferenz waren:

  • Ursprüngliches WISSEN über die Wesenheit der ANGST, wo sie herkommt und wie sie entstehen kann, welche Formen sie annimmt und wie sie wirkt
  • Gründe für ANGST und BANGmacherei – einfache Methoden Ängste an zu sehen und sie endgültig zu HEILEN – Spiegeltechniken und Selbstarbeit
  • Die Sinnhaftigkeit von Ängsten als Lehrmeister für innere Stärke und den WEG zum LICHT erkennen
YouTube Preview Image

Als Audiodatei anhören

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

Top