Skip to content

17.3.7520

7

GeRussia

GeRussia

Nach den Zeiten des Kalten Krieges wo die Rußen immer als Feinde dargestellt wurden, erkennen immer mehr der westlichen, aber vor allem der deutschen Eliten, daß eine Partnerschaft mit Rußland für die vom Vorteil ist. Denn die Rußen haben was den Deutschen fehlt u.a. Rohstoffe, und Deutsche haben was den Rußen fehlt u.a. sind es gute Technologien.

Also für beide Seiten eine Win-Win Situation, auf der Materiellen Ebene. Von der geistigen Bereicherung rede ich nicht, dafür ist ein eigener Beitrag Notwendig, so sehr profitieren beide davon auf der geistigen Ebene, wenn die voneinander lernen.

So ist es kein Wunder, daß in Zeiten der globalen Krise versucht man die Beziehungen neue auszurichten. Ein Interessanter Bericht darüber kann man hier nachlesen. Dort wird von einem neuen Bund zwischen Rußland und Deutschland gesprochen, was GeRussia heißen soll. Dabei werden Karten gezeigt, was in Italien entworfen wurden, wer die “Freunde” und wer “Gegner” der Partnerschaft von Rußland und Deutschland sind. Original auf rußisch oder germanische Übersetzung.

Gleichzeitig wird in dem Bericht erwähnt und eine Karte gezeigt, wie die zukünftige Euro Zone ausschauen soll. Der zukünftige Euro sollte nur in den sogenannten zahl Länder sein, also Deutschland, Niederlande, Finnland und Österreich, alle anderen sollen eine andere Währung bekommen. Interessant dabei ist, daß Frankreich nicht dabei ist, plant etwa Berlin im Alleingang die Kooperation mit Rußland?

Ironischer weise der Begriff Gerussia bedeutete in Stadtstaaten des antiken Griechenlands: das oberste Organ der Führung – der Rat der Ältesten!!! Wenn das kein Zeichen aus dem Kosmos ist, mit wem sich die Deutschen / Germanen verbünden sollten!

Das GeRussia schon anfängt zu funktionieren zeigt Nord Stream. Bildquelle  Nord Stream AGDie Rußen haben sich bewußt für die Deutschen Partner entschieden, damit Deutschland eine noch wichtigere Rolle in der EU spielt. Obwohl einige europäische Ländern sehr lange dagegen waren, daß Nord Stream gebaut wird, aber Berlin und Moskau konnten ihre Partner davon überzeugen, daß eine direkte Gasverbindung von Rußland nach Deutschland für alle vom Vorteil ist. Die Menge an Gas was Rußland am Anfang der Gaslieferung nach Deutschland exportiert hat, wird allein über Nord Stream in DREI Tagen geliefert! Nord Stream in Zahlen

Erdgas für Deutschland: Nord Stream Pipeline startet

YouTube Preview Image

Das E.ON Stellen abbaut und sich aus München zurückzieht, ist vielen schon bekannt, aber das die Bayrische Regierung mit Gazprom schon Gespräche führt, über neue Gaskraftwerke in Bayern wissen bestimmt noch nicht alle. Gas ist einer der ökologischsten Brennstoffe und für Bayern ist eine sehr gute Übergangslösung für die Stromerzeugung. Ohne abhängig zu sein von den erneuerbaren Energien wie Sonne oder Wind, bei einer schlechten Wetterlage. Gleichzeitig ist es für Bayern und bayrische Unternehmen gut und Sinnvoll so einen seriösen und zuverlässigen Partner der genügen Gas liefern kann wie Gazprom zu haben. Das es noch enger die menschlichen und wirtschaftlichen Beziehungen beider Völker schweißt, braucht man gar nicht reden.

Bayern – Roadmap mit Gazprom bringt Energiewende voran

YouTube Preview Image

In meinem Video: Rußen und Germanen ein Bündnis der Ahnen spreche ich genau darüber, daß die Rußen und Germanen wieder ein Bündnis der Ahnen werden soll, zum Wohle aller auf der Erde lebender Menschen.

YouTube Preview Image

Was bei dem Ganzen die westlichen Strategen nicht verstehen, nicht Rußland wird sich in Deutschland aufgehen, sondern Deutschland / Germania wird ein Teil der Rußischen Zivilisation, wie das vor langer Zeit der Fall war, als in Europa die wedische Kultur herrschte. Es kommt wieder nur in der Ursprungszustand, was schon mal war auf dem Eurasischen Kontinent. Denn die Eigenschaft der rußischen Zivilisation ist es u.a.: die Völker vereinen auf einer einheitlichen Weltanschauung. Und das es funktioniert, zeigt bestes Beispiel, daß in Rußland schon seit Jahrhunderten Menschen aus verschiedenen Kulturen, Religionszugehörigkeit und Sprachen leben.

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

  • Pingback: Landung Sprengstoff nach Russland für mehr “Demokratie”? | SEEWALD.RU

  • Rosie

    Hallo,
    Dein Blog gefällt mir.
    Sehr Informationsreich und man lernt die gute alte russische Seele besser kennen.

    Dankeschön
    Bin übrigens auch Putin_Fan und freu mich über seinen Sieg!

     Druschba

    liebe Grüße
    Rosie

    • seewaldru

       Grüß dich Rosie!

      Danke für alles und Druschba für die Ewigkeiten :-)

  • Pingback: Hatte Putin wirklich nur Glück mit hohen Ölpreisen? | SEEWALD.RU

  • Pingback: Hatte Putin wirklich nur Glück mit hohen Ölpreisen? « Der Honigmann sagt…

  • Joe Stoney

    Hallo, hab mir grade dein interessantes Interview auf Stein-Zeit angesehen.
    Ich zwar habe auch russische Bekannte, weiss aber ziemlich wenig über die Geschichte und Kultur Russlands.
    Wird höchste Zeit, das mal nachzuholen.
    Gibt es noch eine Möglichkeit, bei der Reise zu den Megalithen mitzumachen?

    Schöne Grüße aus Österreich
    Johann

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Johann, sei gegrüßt!

      Freut mich sehr, daß Du sich für das DRB (deutsch-russisches Bündnis Gerussia) interessierst.

      Ja Russland hat eine sehr interessante Geschichte und großartige Kultur. Bald erzähle ich über die wundervolle Altaireise 2016. Die war sehr kraftvoll und wunderschön.

      Wenn Du weitere Informationen erfahren willst, dann abonniere am besten unseren Infobrief hier auf http://www.seewald.ru. Ich gebe Bescheid, wenn sich da was Neues tut.

      Slawa Rodu!!!

Top