Skip to content

27.2.7526

PESCO – Europäische Armee

PESCO - Europaeische Armee

Schon vor einiger Zeit habe ich den Teilnehmern unseres Weiterbildungskurses „Wer regiert die Welt“ erzählt, daß eine neue europäische Armee aufgebaut wird. Die europäischen Eliten wollen sich so Stückweit „unabhängiger“ von der NATO und jetzt für die unberechenbaren Trump machen.

Nun ist ein weiterer Schritt unternommen, damit auf dem europäischen Boden mehr Kriegsgerät unterwegs ist. Krieg gegen wen? Da gibt es für die westliche Elite nur einen Feind seit Jahrhunderten und das ist Russland.

Im russischen Fernsehen wurde in einer Diskussionssendung „60 Minuten“ darüber debattiert. In weniger als 24 Stunden haben über 130.000 Menschen die Sendung sich angeschaut!!!

60 Minuten 13.11.2017

Die Menschen in Russland wissen ganz genau, gegen wen diese neue Armee dann im Fall geschickt werden soll. Den Drang nach Osten haben schon mehrere verrückte in der Welt probiert. All dieses Geschwafel, die NATO und jetzt PESCO ist nicht gegen Russland gerichtet, sondern die sind ja so lieb, nur proben die immer wieder verschiedene Szenarien im Kriegsfall mit Russland.

Viele Zeitungen in Deutschland schreiben darüber. Die Süddeutschen Zeitung bringt einen Artikel mit dem Namen: „Das Ende der Enthaltsamkeit. Doch das Ende der Enthaltsamkeit bedeutet gleich Anfang eines NEUEN Krieges!!!

Denn wie in diesem Artikel geschrieben wird: „Darüber hinaus verpflichten sich die Teilnehmer, “regelmäßig” den nationalen Militärhaushalt “real” zu erhöhen, “um die vereinbarten Ziele zu erreichen”.[2] Auch sollen die beteiligten Truppen schneller in den Einsatz geschickt werden können“ und weiter „Allerdings bleibt für die PESCO-Staaten damit auch die Option erhalten, die Teilnahme an Kriegen der von Berlin dominierten EU unter Umständen zu verweigern. Aus Sicht deutscher Strategen handelt es sich dabei um eine Schwachstelle des Konzepts.“

Alles schwarz auf weiß. Mehr Geld und schnelleren Truppentransport in die Krisenregion, wer will wird mitmachen, die anderen werden schon dazu gezwungen. Mitteln dazu wird Brüssel und Berlin schon finden.

Krieg wieder auf dem europäischen Boden und wieder in Interessen der internationalen Finanz Oligarchie? Nicht mit mir!

PESCO – Europäische Armee

Gott sei Dank erkennen es immer mehr Menschen, daß wir eine friedliche Zukunft mit Russland brauchen. RT bringt einen guten Artikel unter dem Namen: „Deutscher Feuerwehrmann und Extremsportler verfasst Aufruf gegen NATO-Bedrohung an russischer Grenze“. Schon vor einiger Zeit habe ich aufgezeigt, wo der wesentlicher Unterschied zwischen Russland und der Nato liegt.

An der ganzen Situation in Europa sieht man eindeutig, daß Volk will Frieden mit Russland, die Elite arbeitet jedoch an einem neuen Krieg. Wie dumm sind die, daß die aus der Vergangenheit nichts lernen.

Mehr Informationen unter: Webseite; Blagoroda; Seewald Akademie; Facebook; Twitter; Instagram; VK; YouTube privatYouTube Seewald Akademie;

Wenn Du meine wichtige Arbeit wertschätzen tust und auch finanziell unterstützen willst, hier stehen meine Kontodaten: http://www.seewald.ru/unterstuetzung

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

Top