Skip to content

18.6.7520

2

Totalitäre und demokratische Raketen

Totalitäre und demokratische Raketen

Wußtest du, daß es auf der Welt totalitäre und demokratische Raketen gibt?  So kommt mir das zumindest vor, wenn man jetzt die aktuellen Nachrichten über Raketenstarts liest.

Schauen wir uns was in der asiatischen Region so los ist. In dieser Region gibt es große Länder die unterschiedliche Interessen haben. Auch die westlichen Partner haben unterschiedliche Interessen, und deswegen geht man auch unterschiedlich vor bei der Berichterstattung. Traurig, aber wahr.

In dieser Region gibt es mehrere Atommächte, das sind: China, Indien, Israel und Pakistan. Iran ist keine Atommacht und ist deswegen nicht dabei! Wird aber meistens so dargestellt, obwohl das eine Bedrohung ist für die gesamte Welt, wenn die eine Atommacht werden.

Die westlichen Länder mit an der Spitze mit den USA haben kein Interesse daran, daß China zu stark wird in der Welt und in dieser Region. Gleichzeitig will China sein Interesse besser vertreten und sucht eine noch engere Zusammenarbeit mit Pakistan. Indien, als direkter Nachbar zu China und Pakistan, hat nicht so gutes Verhältnis zu beiden Ländern, obwohl man in Pakistan jetzt versucht bessere Rahmenbedingungen für indische Unternehmer dort zu schaffen.

Was für ein großen Aufschrei es in den Medien gibt, wenn der Iran seine Raketen testetet. Sofort wird der Anschein erweckt, daß der Iran damit Israel und Europa angreifen wird. Aber eine logische Frage: hat der Iran überhaupt in der letzten Zeit jemanden angegriffen? Ich kann mich nicht daran erinnern.

Vor einiger Zeit hat Indien als Atommacht eine neue atomwaffenfähige Langstreckenrakete Agni 5getestet mit einer Reichweite von ca. 5000 km.

YouTube Preview Image

Hast du in unseren Medien gehört, daß das „totalitäre“ indische „Regime“ eine atomfähige Rakete testest, und daß man unbedingt jetzt was unternehmen soll??? Nein, hast du nicht! Weil die westlichen Partner brauchen Indien als Gegengewicht zu China, und deswegen laufen auch so die Berichterstattungen, daß ein souveräner Staat testet eine Langstreckenrakete, na und, die haben das Recht dazu.

Das gleiche ist auch mit Pakistan einem wichtigen Partner der Amerikaner in der Region. Vor paar Tage hat Pakistan eine atomfähige Mittelstreckenrakete Shaheen-1A getestet.

YouTube Preview Image

Was hören bzw. lesen wir da in unsere Presse? Das gleiche! Pakistan testet Rakete, na ja ihr gutes Recht. Hier kannst dich selber überzeugen:

http://www.n-tv.de/politik/Auch-Pakistan-testet-die-Rakete-article6107076.html

http://kurier.at/nachrichten/4493680-pakistan-testet-atomwaffenfaehige-rakete.php

http://www.welt.de/politik/ausland/article106223534/Pakistan-testet-atomwaffenfaehige-Rakete.html

In der Presse wird keine Kritik außer kurz in kurier ausgeübt, keine Forderungen gestellt. Sondern nur berichtet, daß es die Test gab. Das war’s!

Ich fordere die gleiche ehrliche Berichterstattung über alle Länder.

Also die Schlussfolgerung daraus, es gibt totalitäre und demokratische Raketen, nur wo da der Unterschied ist, soll mir bitte einer erklären.

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

  • Rudolf

    Hallo Seewald, hast du schon mal was von den Prophezeiungen des Nicolaas von Rensburg gehört? Anscheinend wird Deutschland gegen Russland im “3.Weltkrieg” bekämpfen wenn es soweit kommen sollte. Mfg Rudolf

    • seewaldru

       Grüß dich Gott Rudolf! Ich glaube so weit kommt es nicht mehr. Die Menschen lassen sich nicht mehr noch einmal täuschen, obwohl man das mit allen Mitteln versucht. Es ist jetzt eine andere Zeit und Zeitqualität.

Top