Skip to content

20.6.7521

33

Warum will man die Deutschen vernichten?

Warum will man die Deutschen vernichten

Auf dieser Erde gibt es verschiedene Völker mit unterschiedlichen Aufgaben. Wenn das Volk seine wahre Aufgabe und Berufung erkennt und auch lebt, dann entwickelt es sich hervorragend und andere Nationen sehen dann auf zu diesem Volk, wer ein gewisser Maßstab ist, an dem man seine eigene Entwicklung und Fortschritt messen kann.

Eines dieser wunderbaren Völker, die eine besondere Aufgabe hier auf dieser Midgard Erde haben, sind die deutschen Völker.

Mache Drahtzieher der globalen Politik wissen um die Aufgabe des deutschen Volkes und wollen alles Mögliche unternehmen, damit die Deutschen bloß nicht erkennen ihre wahre Mission hier auf dieser Erde. Mit teilweisem großem Erfolg haben die es geschafft, daß die deutsche Flamme immer mehr erlischt.

Die Frage ist dann nur, warum will man die Deutschen vernichten?

Darauf haben wir versucht eine Antwort mit dem Honigmann in der Internetkonferenz zu finden.

Themeninhalte der Internetkonferenz waren:

  • Warum sollen die Deutschen vernichtet werden?
  • Wie weit ist der Prozess der Vernichtung schon Fortgeschritten?
  • Was kann jeder einzelne schon heute tun, damit die Situation in Deutschland anders wird und die Deutschen wieder eine wundervolle Zukunft haben?

YouTube Preview Image

Als Audiodatei anhören oder herunterladen

Gefällt Dir die Information und das erhaltene Wissen? Wenn ja, dann mach ein freiwilligen finanziellen Energieausgleich für das erhaltene Wissen!

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

  • A. Wunder

    Herr Seewald, bitte nicht singen, tut weh!!!
    Ich habe Sie schon live erlebt, als Sie das Lied “Oh Tannenbaum” in ein vermurkstes Heimatlied umstrukturiert haben in einer Weise, in der ich mir als Deutsche völlig verarscht vorkam. Vom künstlerischen und begabungsmäßigen Gesichtspunkt abgesehen bietet das deutsche Liedgut so allerhand, das sich darzubieten lohnt, vorausgesetzt, man kann es dementsprechend transportieren.

    Lieder und im allgemeinen die Kunst sollten befähigt sein, die Gemüter zu bewegen. Na gut, wenn Sie singen, bewegt das auch mein Gemüt, allerdings eher weit weg von der Heimatliebe hin zum Fluchtreflex.
    Darüber hinaus ersparen Sie sich bitte all die Grundschul-Anweisungen, wie ein Mensch zu leben hat, als wären wir hier alle unmündige Kinder und endlich kommt Papa und warnt uns vor den Gefahren vor Alkohol und Nikotin und überhaupt weiß Papa es ganz genau.
    Und bitte arbeiten Sie an Ihrer Aussprache.

    Ansonsten danke für Ihre Arbeit.

    A. Wunder

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Herr Wunder, wundern Sie sich nicht, daß ich ihr Kommentar reduziert habe, weil eine Belehrung in so einem Ton brauchen wir nicht.

    • Manoman

      Meinen Sie sowas wie DSDS? Da kommt ein hässliches Entlein und zwitschert wie ein Kanarienvogel?

      Für mich ist Kunst wenn eine Mutter sein Kind in den schlaf singt. Mag es noch so krum und schief sein

      Die einen tun es einfach und die andren Deppen urteilen drüber.

      Das tun macht es aus. Nicht wie die anderen urteilen

    • Marcus Schmidt

      Es ist wahrlich A.Wunder…dass hierauf tatsächlich…..ach egal…ich sag´s einfach für alle verständlich: “Und plötzlich war er !Magic Mutschekiepchen!”

  • SchuRa

    Das ist ein sehr wichtiges Thema, Slawa!

    Ich finde jedoch, dass es nicht nur um die Vernichtung der Deutschen geht, sondern um die Europäer allgemein. Das Ziel ist, die weiße Rasse auszuradieren. Man schaut, was seit Jahren in Rußland passiert. Pro Jahr sterben Millionen, Kinder werden kaum geboren. In den europäischen Ländern sieht es auch sehr düster aus. Rita Gesetz & Telegonie werden verheimlicht und immer das Gegenteil gepusht. Sehr schade, dass die Wahrheit nur sehr wenige Interessiert. Wer der russischen Sprache mächtig ist, kann ich die Buchreihe “Esoterik-chronologische Analyse der Entwicklung der modernen Zivilisation.” von Georg Sidorov (http://gsidorov.info) ans Herz legen.

    SchuRa

  • peter sfds

    thule im hohen norden , der pol , das zentrum , die achse der welt .
    einst lebten hier wesen vom licht der sonne , der aurora ,
    sonnenlicht ist die information des lebens und kommt über die pole zur erde .
    thule der pol und zentrum des solaren geistes war nicht damals auf südlichen breitengraden und ein grünes paradies wie oft behauptet , nein es war rein , eis , licht geist . reines zentrum des reiches . im grunde braucht der mensch auch keine nahrung ausser licht . evtl.rohkost nie aber totgekocht en kleister aus mehl und chemie .
    (schon dieter broers vorträge gehöhrt zum thema sonnenlicht ?)
    das sind nur meine gedanken .

    ich denke doch eher neodarwinistisch , wir sehen den überlebenskampf auf der erde und so ist es auch wo anders .
    wie oben so unten
    wie innen so aussen …
    die schöpfung it ein fraktal
    wie im himmel so auf erden.

    -die pharma und ärzte sind soo unterschätzt
    durch östrogenartige pestizide sind glaube ich 40% steril .
    -chemtrail weltkarte zeigt , dass nur in weissbesiedelten kontinenten gesprüht wird , ausser in putins russland , googled mal .
    das ist übrigens das beste zeichen dafür , dass putin nicht zu ihnen gehöhrt .
    das andere ist seine arische geistestärke und aura .

    -frauen bekommen keine kinder weil sie angst um ihre figur haben , ihre wertvolle zeit nicht für lästige kinder opfern wollen , wie krank das auch ist .
    wenn sie kinder kriegen , wollen sie trendy schokokinder und ziehen mit erdgeisteranbetenden trommlern durch die kuschelecken .

    die jungs sind zu geizig .

    die menschen müssen begreifen , dass sie nicht in himmel oder hölle kommen wenn sie sterben , sie werden auch kein schmetterling in indien , sie kommen dort wieder wo und wie sie gegangen sind . dann lohnt es wieder nicht nur dem ego zu folgen .

    nur das opfer führt zum erfolg , konsum , spass , selbstsucht ,
    dann fressen wir kein gift mehr , kaufen keinen scheiss , sind bereit einzustehen . den wahren asketisch-kriegerischen arischen geist beleben .
    ehre mut opfer tat das ist unser stamm yggdrasil an dessen wurzeln die neidschlange frisst bis ragnarökk .
    opferbereitschaft , opferbereitschaft , opferbereitschaft .

    fasten gehöhrt auch dazu , denn wenn wir sklave des körpers und seiner bedürfnisse sind , sind wir auch ihre sklaven , wenn aber unser geist über die körpertriebe herrscht , dann sind wir arier , krieger .

    ein arier wird nicht gebohren , nur seine körperliche grundlage . was den arier wirklich ausmacht ist seine geisteskraft .

    wir sind derzeit keine arier sondern antiarier , jeder afrikaner hat mehr gesteskraft wie der heutige europäer .

    und nun singe auch ich :
    -unsre fahne flattert uns voran
    unsre fahne ist die neue zeit…

    so wünsche ich uns allen heil

    • peter sfds

      ja , fegt die parteien raus aus deutschland .

      getrenne verhetze handlungsunfähige ansammlung aus geilen säcken .
      ein reich aufbauend auf hirarchie der persönlichen beziehungen .
      nicht auf ideologie und system .
      ein volk ist ein körper , hat köpfe , füsse…

      es kann sein , dass russland europa besetzen muss wie es hitler tat , um die feindmächte vom kontinent zu jagen . ich hoffe es gelingt und europa macht nicht den selben fehler wie 39 und erkennen freund und feind .

      der skull & bones gründer hat (anscheinend aus reue) die zeugen jehovas gegründet .

      technik ist prinzipiell positiv nutzbar , von ariern erfunden wurden sie stehts von den falschherren misbraucht . (es ist auch so gravierend wie viel erfindungen von deutschen , insbesondere von schwaben gemacht wurden , ich denke es sind etwa 80% der entscheidenden erfindungen , warum das so ist weiss ich nicht)

      jawhe ist satan , nathan der weise , ob juden christ oder islam , der bolschewistische globalisierer aus rachsucht .

      die mormonen haben alle stammbäume und blutlinien , sind wächter

  • Sigmar

    Die neugeborenen Kinder haben merkwürdige Augen.

  • Sigmar

    Warum haben mindestens 20 Millionen deutsche Frauen Sex mit Nichtdeutschen?
    Jeder deutsche Mann weiss, daß seine Freundin ihn erst 1-3 Monate getestet hat, bevor sie mit ihrem alten Freund Schluss gemacht hat. Daher weiss er auch, daß er einmal 1-3 Monate lang hintergangen wird.
    Sex und Geld sind das einzige für die deutsche Frau was zählt und das ist rein natürlich, so ist sie gemacht.
    Wie sagte es der Schamane Galsan Tschinag, es ist nicht schlecht auszusterben.
    Besser aussterben als sich herabzuentwickeln, wenn man seine Nachkommen nur mit Minderentwickelten haben kann.

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Stimmt nicht, was Du schreibst, daß die Männer hintergangen werden!
      Auch mit 20 Millionen Frauen stimmt nicht!

      So lange Menschen keine Nachkommen machen, auch mit “Minder entwickelten” wie Du schreibst, machen andere fleißig Nachkommen.

      Deswegen achte darauf, wo Du und bei wem Du was sagst, denn es könnte jemand auf der anderen Leitung sein, der mehr versteht und weiß.

      • Sigmar

        Es ist ein Verbrechen in diese Welt Kinder zu setzen.

        • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

          Ja wenn Du meinst. Kannst ruhig weiter so meinen.

          Kinder sind was wunderschönes und ein Geschenk Gottes!

          • Sigmar

            Die Welt wird immer satanischer und bietet fast keinen Platz mehr, um da nicht mitzumachen. Wer in diese Welt Kinder setzt, setzt sie (und die Kindeskinder) diesem Satanszuführungssystem
            aus. Das ist Nichtliebe gegenüber den Kindern und reinster Egoismus, begründet mit einer Weltanschauung.

            Die armen Schweine in den industriellen Schweinemast(abschlachtungs)anlagen leben nur, um selbst und ihre nächsten Generationen geopfert zu werden.

            Die Frisen sagen “Lever dood as Slaav” und ein sich nicht Schuldig machen, scheint eine weitaus mehr zu einem vergeistlichen Wesen ausrichtende Lebensweise zu sein.

          • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

            Lieber Sigmar, das kannst Du ruhig so glauben.
            Wundere dich nur nicht, wenn Du z.B. in 20 Jahren dein Land nicht mehr wiedererkennst, weil viele setzten keine Kinder in die Welt, aber die die davon nichts wissen vermehren sich fleißig.

          • Sigmar

            Lieber Wjtscheslaw,
            ich wünsche Dir alles Gute.

            http://www.myvideo.de/watch/7314693/Holger_Biege_Sagte_mal_ein_Dichter

        • Krinsky ist Satan

          Nein, ist es nicht! Kinder sind Zukunft!
          Es liegt bei Dir und nur bei Dir, was aus ihnen wird.
          Du bist es, der entscheidet, ob sie geimpft werden, in welche “sozialen” Einrichtungen Du sie schickst, was sie konsumieren, welche Freunde sie haben, etc.
          Du bist der Spiegel, in den sie sehen.

          Denkansätze findest Du z.B. bei der Europäischen Aktion
          http://www.europaeische-aktion.org/EA/de/
          Sollte der link nicht erwünscht sein, bitte löschen

    • Krinsky ist Satan

      Das Thema erledigt sich, wenn die Macht des Geldes und des Konsums gebrochen wird. Das ist nicht allzu fern. Dann wird es für viele eine Rückbesinnung geben (müssen) oder sie werden keine Zukunft haben.
      siehe mein Kommentar oben

  • Das Bo

    Honigmann ist doch ein Mischlink. Was lädst du denn solche Unmenschen ein Wladischeff?

  • Wahrheit

    Es ist schade, dass viele Aussagen von Honigmann zensiert wurden. Warum bietet man solche Informationen an und zensiert dann wenn es zu brisant wird?

  • nancy

    Hallo,

    In engem Zusammenhang mit diesem Thema hier möchte ich euch einen Vorschlag machen, um aktiv zu werden. Helft mit, das verfassungswidrige Projekt “Adoptionsrecht” zu beenden, indem ihr bei der Vorbereitung, Formulierung, Verbreitung und natürlich mit eurer Unterschrift einer Anti-Adoptions-Petition helft.

    Hier einige Infos: http://adoptionsforum.isthier.de

  • Krinsky ist Satan

    Meiner Meinung nach liegt die Ursache u.a. in der Nibelungensage. Dort war Siegfried (Deutscher) einer der Drachentöter, also einer, der “erleuchtet” war, die Reptiloiden zu eliminieren (bei Sonnenaufgang). Dorther kommt auch das ursprüngliche “Illuminaten” – nicht das, was heute darunter verstanden wird. Das wappen von Rothschild u.a. sowie die diversen Standbilder z.B. an den Grenzen der CoL zeigen diese Reptilien. Das hat einen Grund, das ist kein Humbug.
    Bei Dirk Schröder / Biel finden sich ganz viele Ansätze, wie wir wieder zu den Fähigkeitem kommen, uns von den Reptiloiden zu befreien. Stichworte – Tageskreis der Sonne, richtige Ernährung.Und so werden wir auch die Chaldäerplage los, die sich hinter den” Zionisten” und deren Verbrecherorganisation Chabad Lubavich verstecken. Dies ist deren oberstes Gremium, wo all die Verbrechen gegen alle Menschen geplant und befohlen werden. Sie haben mehrmals den Deckmantel in den letzten ca. 6000 Jahren gewechselt. Dies geht bis auf Sumer und weiter zurück.

    • Der Charrschütze [RU-Killer]

      Also sind die Deutschen in der Prophezeiung die “Retter der Welt”. Und wer sind die Zionisten wirklich? Außerirdische?….

  • Sven Möbius

    Im Film geht es auch um das Thema ’Arier’. Das Wort lässt sich recht leicht entschlüsseln: Das Wort ist im Sanskrit zu finden unter ’arya’ — und lässt sich über Althochdeutsch auflösen: ’ar-ia’ bedeutet ’von außen-einst’. Das Wort wird gerne in den Zusammenhang mit ’Edlen’ gebracht. Dieser Zusammenhang ist sprachanalytisch nur über einen Umweg herstellbar.
    Im Alten Testament (hebräische Ur-Version) gibt es das Wort ’Gott’ nicht, dafür steht אֱלֹהִים — vereinfacht ’Elohim’. Dieses Wort heißt korrekt: ’elouhiym’ und im ahd. ’el-ou-ui-im’ was für ’All-Planet-heilige-Ewige’ steht — man könnte auch sagen: die heiligen Ewigen vom Planet aus dem All. Das sind unsere Ur-Ahnen der ersten Generation auf der Erde, die gerne als ’Gott’ bezeichnet werden. Das Wort ’Gott’, im engl. ’God’ und in anderen Sprachen ’Kot, Cot’ stammt von der Hieroglyphe, die wir als das ägyptische ’Anch’ kennen — das Henkelkreuz, das die aus dem All in der Hand trugen, um sich als solche zu verbildlichen. Diese Hieroglyphe steht für ahd. ’i-ko-ot’, was ’Ewige-gekommen-Besitz’ bedeutet, also die Ewigen sind zum Besitz (od, oda, Erde) gekommen. Es waren die sog. Pharaonen, die den ’ger-man’, den ’gierigen-Menschen’, wieder auf Linie bringen wollten. (Die Germanen aus den Geschichtsbüchern sind erfunden!) Die sogenannten Pharaonen, altägyptisch ’pe-ra-ha’, bedeuten ’her-reisen-Planetenmeer’, also ’die von fernen Planeten her Gereisten’. Es sind die Besitzer der Erde und wir sind ihre Abkömmlinge — wir haben den Besitz geerbt.

    Viele verkraften dieses Weltbild nicht — sie vertrauen lieber der Schulbuchmeinung, dass wir aus einer Ursuppe, über den Lurch, den Affen usw. zum Menschen geworden sind. Jedenfalls hat das auf der Erde nicht so stattgefunden. Das sagt das Alte Testament, wenn man es in Althochdeutsch übersetzt.

    Das ahd. Wort ’ad-el’ oder ’ad-al’ oder ’ad-am’ heißt ’Abstammung’, bezieht sich jedoch auf die, aus dem ’All’ — also zu unseren Ur-Ahnen. Der Adel von heute, ist eine Anmaßung und eine Zumutung. Wer Sprache versteht, kann lesen, was geschrieben steht. Es gab zu Zeiten der ersten Generation auf der Erde nur ein einziges Volk: ahd. ’di-ut’ also ’die Besitzer’ — nicht ’die-Juden’!!! Letztere sind eine Wunschvorstellung aus einer falschen Interpretation von Sprache! Im Griechischen ist das Wort erhalten geblieben: griech. ’Theos’ heißt ’Volk — der Buchstabe ’s’ ist aus ursprünglich ’t’ hervorgegangen’ .. das ist in allen Sprachen mehr oder weniger geschehen. Theologen sind somit nicht Vermittler der Gotteslehren sondern Vermittler der Volkslehren. Die wissen das nur nicht.

    Diese Besitzer der ersten Stunde lebten auf einem Kontinent (es gab nur den einen), der übrigens von der ersten Generation über Vulkanismus geschaffen und in unendlicher Mühe begrünt wurde (Pflanzen und Tiere wurden mitgebracht), und alle sprachen eine gemeinsame Sprache ’di-ut-isk’. Hebräisch תְהֹום heißt im Althochdeutschen ’te-ho-oum’, was ’die-Landformer’ bedeutet. Heute würde es ein Hebräer mit ’Abgrund’ übersetzen. Dieses Wort wird zum ersten Mal in Kapitel 1.2 (dem zweiten Kapitel) des Alten Testaments genannt. Dort steht auch der Entstehungsprozess, so wie ich ihn übersetzt habe.

    Die Ur-Sprache ist nicht Althochdeutsch — sondern Althochdeutsch (auch Indogermanisch) kommt dieser Sprache am nächsten. In der hebräischen Schrift (nicht in der heutigen hebräischen Sprache!!!) ist die Ur-Sprache sehr exakt erhalten geblieben (vergesst Latein!!!) — bezogen auf alte Schriften. Studierte (uniform gemachte) Sprachenforscher werden dies natürlich strikt bestreiten.

    Ich habe dieses Wissen nirgends abgeschrieben, sondern direkt aus dem Alten Testament und entsprechenden Wörterbüchern. Die Falschübersetzungen der alten Schriften sind der Beginn der Geschichts-Fälschungen, die wir heute schrittweise aufdecken. Wir haben uns seit Tausenden Jahren in diesem Punkt nicht verändert. Und wenn wir langsam die Wahrheiten aufdecken, und geschockt darüber sind, was sich uns offenbart, dann haben wir nur Aspekte der Wahrheit. Für die meisten Wahrheiten sind die meisten Menschen nicht reif. Alle Lehrbücher über Geschichte, Archäologie u.ä. müssen neu geschrieben werden. Alle!

    Ich weiß nicht, ob man die Deutschen wirklich vernichten will. Ich glaube eher, dass man die Wurzeln zur Wahrheit schon seit Jahrtausenden vernichten will. Und die sind in der Deutschen Sprache am besten erhalten geblieben. Wie sagte es einst Goethe (angesehener Freimaurer) in einer seiner versteckten Botschaften:

    „Geschrieben steht:
    ’Im Anfang war das Wort!’
    Hier stock ich schon!
    Wer hilft mir weiter fort?
    Ich kann das Wort
    so hoch unmöglich schätzen,
    Ich muß es anders übersetzen,…“

  • peter

    Leider werden wir Deutsche durch die Medien manipuliert, es ist so traurig wie weit es schon fortgeschritten ist

  • abc…

    “Eines dieser wunderbaren Völker, die eine besondere Aufgabe hier auf dieser Midgard Erde haben, sind die deutschen Völker.”

    Welche besondere Aufgabe haben die deutschen Völker denn?

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Der Menschheit einen anderen Weg der Entwicklung aufzuzeigen!

      • abc…

        Anders im gegensatz zu welchen Wegen denn?
        Und welcher Weg soll dieser sein? Der Weg der mit 60 millionen leichen gepflastert ist? Dieser führte schon vor 70 Jahren in die Sackgasse.

        • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

          Ja wenn Deutschland nach wie vor ein Vasalier der USA bleibt, dann kann es in einem Krieg enden.
          Wenn Deutschland mit Russland kooperiert, dann wird es im Frieden und in der freien Macht leben.

          • Markus Kreuter

            Das sehe ich genauso…Russland wird unser Zukunft sein und die USA unser Untergang…

  • nix

    scheisse ist das ein schwachsinn. die antwort auf alles ist so einfach. geb den mist keine beachtung, lebt eurer leben bewusst, dann haben alle andere keine möglichkeit so ein mist in euch zu sähen.

  • Ozan Has

    Man will die Deutschen nicht vernichten sondern die Deutschen vernichten sich selbst mit der Vereinigung zeitgleich auch die Vernichtung. Der Prozess war einfach zu schnell, Sie waren von ein Tag zum anderen Frei und kahmen damit nicht klar.
    Ich erinnere gerne an Die Zeit davor 80iger 90iger wie schön und gewaltfrei es war.
    Seit dem man die Mauer durchbrochen hat kahm auch die ganze Gewalt. Die 9 Tote eine Beamtin sogar von eurem Volk oder das Jugendamt was Zurzeit den Volke und den Familien regelrecht den Krieg erklärt hat(Stasi).Ich kenne zur zeit kein Land was so Familien und Kinder Feindlich ist wie dieses. Nun was will man da erwarten wenn man in einem Demokratischen Land wie Kannibale in Friedliche Häuser rein Marschiert voll Bewaffnet total Aggressiv und einfach den Eltern die Kinder entführt wegen äußerst Niedrigen beweg gründen.
    Dieses Böse Konstrukt ist schon in ein Stadium wo es kaum noch zu stoppen ist. Es sind Wahnsinnige die wirklich nicht mehr mit kriegen was sie anstellen. Ja ich hätte auch nicht gedacht das Menschen oder was es ist so abarten kann.
    am 02.10.2015 wurde meine Familie seitens Jugendamt Zerfetzt meine Kinder von Moabit nach Marzahn entführt nun frag ich sie was will man da erwarten für Karma als Land. Ein Kinderklau Aktion wo sie als Vater da stehen und nichts machen können.
    Wehrt man sich kommt man in den Knast. Wir brauchen hier nicht lange reden den diesmal wissen sie was sie angestellt haben Wahnsinnige Verbrecher ziehen durchs Land mit der gesetztes keule in der Hand und haben dem Volk den Krieg angesagt.
    Ich habe dieses Wunderbare Land einst anders kennen gelernt mein Akte ich hatte nie eine habe mich stets an alle Regel gehalten in Deutschland die Schule abgeschlossen auch wenn meine Grammatik nicht die beste ist. So verlieren sie die letzten ihrer Art die sie und ihre Geschichte stets verteidigt haben.
    Ich Weiße gerne auf meine Facebook Seite wo näheres zu erfahren ist und will meine Kinder sofort zurück haben. Das Jugendamt konnte einfach nicht mehr hin sehen weil wir es geschafft hatten mit unseren bescheidenen mitteln so ein schönes Leben geführt zu haben. Seit dem meine Tochter Marie auf der Welt ist Beschatten sie meine Familie. Das entsetzen ist riesig in der Vorschule war Marie wie ein Medium für die Kinder nun hat man ihr die beste Freundin weg genommen und sie in einer der wichtigsten Schule Phasen ihr Schulstoff entrissen Mein Leon 1 Jahr alt da geht alles nur über Eltern Liebe der leidet von uns vier am meisten als ich ihn das erste mal nach zwei Wochen wieder sehen konnte, ging ich nicht mehr er hat ein Trauma der so stark fortgeschritten ist das er eigentlich direkt in Ärztliche Behandlung muss. Meine letzte frage an sie ist, ist das alles im Kindeswohl oder Portmonees wohl seitens Jugendamt ( Ein vom Staat Organisierte und gewollte Macht um die Liebe und die Familien zu unterdrücken). Ihr habt euch diesen weg ausgesucht dan geht Ihn aber ohne mich und meine Kinder bitte.

    • Ares

      Sehr gut gesprochen und geschrieben Ozan!Sehr gut!Ganz meine Meinung…die Deutschen sind selbst Schuld…vielleicht nicht ganz alleine und aktiv aber passiv auf jeden Fall.Hier wird man wegen Steuerhinterziehung und illegalem Downloaden von Musik aus dem Internet härter bestraft als wegen Vergewaltigung,Kindesentführung und Mord! Und das schlimmste ist nicht einmal das Strafrecht sondern das Zivil-Familien und Arbeitsrecht.Der kleine Mann bekommt von diesen Scheiß-deutschen Gerichten so gut wie nie Recht sondern immer nur diejenigen, die eben mehr Ansehen,mehr Geld und mehr Anwälte besitzen! Bald ist es aber soweit,denn dann gibt es Deutschland so wie man es kannte nicht mehr…und dann stürzt auch dieses Pseudo-demokratisches und Pseudo-blindes Rechtssystem! Aber ich bin darauf vorbereitet und weiß wie ich überleben kann und werde… allerdings wäre es sehr traurig für mich,da ich auch sehr viele deutsche Freunde habe die echt in Ordnung sind! LG!

  • Werner Seidlitz

    Wir Deutschen müssen uns gegen unsere Vernichtung wehren! Das können wir z.B., indem wir AfD wählen und Gruppen wie EINPROZENT unterstützen!
    Desweiteren sollten wir patriotische Autoren fördern, die deutschenfreundliche Bücher schreiben: http://www.hjb-shop.de/kaiserfront/extra2.htm

Top