Skip to content

19.9.7520

Wer ändert die Situation in der Welt?

Frage

Als wir noch Kinder waren, haben wir uns öfter die Frage gestellt: wozu bin ich eigentlich da? Mit dem Alter werden wir mit den Informationen bombardiert und viele werden regelrecht zombiert, daß wir von unserem wahren göttlichen Wesen nur noch wenig übrig haben.

Doch ist es nicht einer der wesentlichen Fragen die jeder sich im Laufe seines Lebens stellen sollte und auf die eine Antwort suchen muß?

Denn wenn man nicht weiß, wozu man da ist auf der Midgard Erde, dann weiß man nicht was für Sachen sollte man lernen oder welche Erkenntnisse man machen sollte, um ein As (auf der Erde lebender Gott) zu werden, um hier auf der Erde nicht mehr inkarnieren zu müßen um weiter zu lernen, aber schon in einer anderen Form.

Einer der Gründe warum die Menschheit in so einem Zustand sich befindet ist, daß die meisten gar kein Ziel im Leben haben. Wenn man die im Schlaf aufweckt und fragt was ist dein Hauptziel im Leben, dann werden die meisten gar keine Antwort haben, weil die wenigsten Menschen sich Gedanken darüber machen. Und so werden die Menschen zum Spielball anderer, derjenigen die Ziele haben und versuchen ihre Ziele auf Kosten der anderer durchzusetzen.

Wenn man einem Menschen fragt, wenn du von A nach B kommen willst, wer würdest du beim Autofahren sein, der Fahrer oder der Beifahrer? Dann sagen die meisten, ja klar, der Fahrer. Aber im täglichen Leben nehmen die meisten die Position des Beifahrers, weil die bequemer ist, man muß nicht so viel Verantwortung auf sich nehmen und kann dann schimpfen, wenn man am „falschen“ Ziel ankommt. Eine klassische Opfer Position.

Aus meiner Sicht, der Hauptgrund für die ganzen „Probleme“ und Mißstände in Deutschland und der Welt ist, daß die Menschen die Verantwortung für ihr Leben nicht übernehmen. Die meisten denken, die Politiker werden die Situation im Land verbessern, der Arzt wird mich wieder Gesund machen, der Chef gibt mir eine besser bezahlte Stelle, der Straßenkehrer wird meinen Müll aufräumen und und und.

Und so stehen wir gerade vor der riesigen Herausforderungen, daß wir wieder lernen die Verantwortung für sein eigenes Leben und für das Schicksal der Menschheit zu übernehmen!

Kein außerirdische kommt zu uns auf die Erde und räumt unseren Dreck auf. Die Russen kommen nicht nach Deutschland und verändern die Situation mit der BRD GmbH zum positiven, wie das viele sich wünschen. Der Arzt kann dich nicht Gesund machen, wenn du nichts an deinem Lebensstil änderst, weil das nicht seine Aufgabe ist. Der Grund warum das alles mit uns passiert im Leben ist, damit wir endlich mal die Verantwortung für das eigenen Leben übernehmen.

Wenn wir mit einer Situation nicht einverstanden sind, dann müßen wir uns fragen: was kann ich machen, um diese Situation zu ändern? Und nicht warten, daß jemand für uns die Situation ändert.

Jeder Prozess ist steuerbar, die Frage ist nur von wem!

Die Frage ist, wer willst Du im Leben sein? Führer, der sein Leben selbst führt und gestaltet, oder Opfer, der nur jammert das alles nicht so ist wie er das haben will und nichts auf die Reihe bekommt? Von dieser Entscheidung hängt Dein Leben und das fortbestehen der Menschheit ab!

Geh deinen Weg und folge deinem Traum

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

Top