Skip to content

39.2.7520

20

Wer ist Wladimir Putin, ein Tyrann oder ein Patriot für Rußland?

Wladimir Putin, ein Tyrann oder ein Patriot für Russland

Wer ist Wladimir Putin, ein Tyrann oder ein Patriot für Rußland? Und welche Macht hat er wirklich? Wer regierte in Rußland in den 90er Jahren? Wieso wurde Putin vom Klan Elzin an die Macht gesetzt? Was hat er bisher schon für Rußland gemacht? Und was macht er jetzt um Rußland besser zu machen?

Wieso wird Wladimir Putin in den westlichen Medien meistens negativ dargestellt? Gibt es ein echtes Tandem zwischen Putin und Medwedew? Welche gemeinsame Zukunft hat Wladimir Putin den Europäer angeboten?

YouTube Preview Image

Gefällt dir der Beitrag? Verteile ihn weiter!

Damit leistest Du einen praktischen Beitrag zur Aufklärung der Bevölkerung.

  • kopfschuss911

    Ich freue mich sehr, daß Putin jetzt die Möglichkeit hat, für längere Zeit Präsident zu bleiben. Er soll nur gut auf sich aufpassen, daß ihm bis zur Wahr nichts passiert…

    • http://www.seewald.ru Wjatscheslaw Seewald

      Ja ich bin auch froh, daß Putin jetzt für weitere 12 Jahre im Amt bleibt. Jetzt für die restlichen Ganoven die noch im Kreml und in der Duma sitzen heißt es: sie müßen sich dem Kurs von Wladimir Putin anschließen, oder die gehen weg. Und das ist gut für Rußland. Den wie in Rußland, oder auch bei uns hier, wir brauchen Politiker die Mutig sind die Wahrheit und die Dinge offen anzusprechen, die zum Wohle ihres Volkes arbeiten und nicht für Großkonzerne und vor allem wir brauchen Politiker die Ahnung haben, wie man soziale Führung macht, den mit bestehende Methoden der Führung kommen wir so nicht mehr weiter.

  • kopfschuss911

    …bis zur “Wahl” natürlich ;)

  • Dr. Gunther Kümel

    Vladimir Putin hat sehr viel getan für das russische Volk, keiner kann das abstreiten.
    Und wer es gut meint mit dem Deutschen Volk, wird verstehen, daß eine enge Partnerschaft und Freundschaft zwischen den beiden Völkern und Ländern die Rettung für das bedrohte Deutsche Volk darstellen würde.
    Aber dennoch bleibt ein Rest von Unbehagen, von leisem Mißtrauen.

    Er hat sich als wichtigen Mitarbeiter Medwedew gewählt. Er kannte ihn und er hätte die Macht gehabt, auch ganz andere Berater und Mitarbeiter auszuwählen.

    Medwedew kommt aus einer orthodoxen jüdischen Familie, er ist in diesem Milieu und in diesem Wertesystem aufgewachsen. Es ist nur schwer vorstellbar, daß Medwedew eine andere Agenda verfolgt als eine, die dem Judentum oder dem Zionismus nützlich sind.

    Von Putin wird gesagt, er sei in einem jüdischdominierten Stadtviertel aufgewachsen und habe einen väterlichen Freund gehabt, der aus der Gruppierung der Lubavitcher kommt. Putin habe deshalb die Lubavitcher gefördert. Einige Oligarchen seien mächtig geblieben, auch sie seien Lubavitcher.
    Als Haupt der jüdischen Gemeinde Moskaus habe Putin ebenfalls einen Lubavitcher eingesetzt und protegiert.

    Die Deutschen (wie viele Völker heute) leiden schwer unter der Macht des Judentums.
    Können die Heimattreuen in Europa Putin trauen?

    Dr. Gunther Kümel,
    sapere–aude@web.de

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Günther, wemm sollen die Deutschen noch außer ihren Brüdern den Russen trauen?
      Gemeinsam schaffen wir es die Situation zum Positiven zu ändern.

      Russen und Germanen ein Bündnis der Ahnen!
      http://www.seewald.ru/die-russen-und-germanen-ein-buendnis-der-ahnen/

      • Dr. Gunther Kümel

        Du hast recht, wir vertrauen den Russen. Sie haben unter Stalin noch mehr gelitten als wir.

        ABER:
        Kann man Putin trauen?
        Führt er nicht durch MEDWEDEW und die Lubavitcher Oligarchen die Agenda des Weltjudentums aus?

        • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

          Putin ist ein Stratege und schwimmt mit Haien ohne von ihnen gefressen zu werden.
          Und übrgins, vieles was über Stalin erzählt wird stimmt so nicht!
          Er wird oft absichtlich schlecht gemacht, wie Putin heute auch.

  • Zds Sl

    Das Russische Volk baut Brücken zu allen Völkern – das Deutsche Volk im festen Glauben an den Schöpfer ebenso, denn der kleinste gemeinsame Nenner aller Völker sind die Menschenrechte für den Frieden in der Welt, für den sich jeder Einzelne von uns Menschen in allen Nationen im Auftrag des Schöpfers gegen die Zerstörung seiner Schöpfung zwingend persönlich verantwortlich einsetzen muss.

    Herr Seewald leistet mit seiner Aufklärungsarbeit und seinen Appellen an die Vernunft fabelhafte Arbeit.

    Eine wahrhaftige freundschaftliche Allianz zwischen Russland und Deutschland kann und wird weder Deutschland, noch Russland schaden, das hat die Historie längst bewiesen.

    Wir wünschen Herrn Seewald und seinem Team viel Erfolg bei seiner Arbeit, die wir gerne unterstützen.

    In freundschaftlicher Verbundenheit
    Ihr ZDS-Team
    http://zds-dzfmr.de/
    https://menschenrecht-amt.de/

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Danke sehr!

      Wir ziehen alle an einem Strang.

  • handsonic

    hallo herr seewald,
    ich habe mich in den letzten wochen und monaten sehr intensiv damit auseinandergesetzt was auf der welt los ist und wa(h)r und bin gerade dabei meine eigene position diesbezüglich zu reflektieren(in vielerlei hinsicht-politisch, spirituell, ökonomisch, sozial usw aber alles in einem zusammenhängenden kontext) und neu zu justieren.
    Ehrlich gesagt bin ich selber erschrocken darüber wie unreflektiert und unbewusst

    ich mich habe jahrelang täuschen lassen und in dem hamsterrad mitgerannt bin, obwohl
    ich eigentlich schon vor 30 jahren erahnt habe(wenn auch mehr aus der intuition heraus-aber gerade die ist es die in diesen zeiten der großen globalen multidimensionalen veränderungen eine große rolle spielt(sie ist uns ja jahrhunderte aberzogen worden))
    bei meinen recherchen bin ich über viele sachen gestolpert, um hier nur einmal ein paar stichpunkte zu nennen: kornkreise(die waren für mich in meinem erwachensprozess eigentlich sowas wie ein katalysator),evolutionssprung,verfälschte geschichte,911,nwo,haarp,geheimbünde,klimakatastrophen,globale zusammenhänge,die ko(s)mische geschichte der menschen und deren manipulation,atlantis, pyramiden,mayakalender,tolteken,medizinrad und der gleichen viel viel mehr;
    wenn man erstmal anfängt fragen zu stellen und dabei kritisch und bewusst die vielen puzzlestücke zusammenfügt, findet man immer mehr die entweder dazupassen oder aber gar nicht(die findet man zuhauf in den uns übergestülpten interpretationssystemen, verbreitet durch medien, bildungssysteme, politik und dergleichen mehr)
    natürlich hab ich mir dann auch die frage gestellt wem kann ich denn noch vertrauen, wer sagt die wahrheit, wer meint es ehrlich mit sich selbst und seinen brüdern und schwestern(nicht nur den zweibeinigen) auf dieser unsrer mutter erde(in diesem zusammenhang find ich es auch bemerkenswert, daß die russische volksseele von mütterchen rußland spricht-im gegensatz zu dem übergestülpten begriff vater staat-aus einem patriarchisch-imperialistisch geprägten interpretationssystem) und ist auch bereit verantwortungsvoll einen weg in eine friedliche und liebevolle zukunft zu gehn?

    dabei bin ich natürlich schon fündig geworden
    und natürlich hab ich mir dann auch die frage gestellt welchen politikern(prinzipiell hab ich eine natürliche abneigung gegen jede form von bevormundung) ich noch halbwegs trauen kann
    mit dem ergebnis:
    denjenigen die unter blendung, täuschung, als marionetten agierend, behauptend

    sie würden zum wohle des volkes agieren, tatsächlich nur treuhänder sind jedenfalls nicht
    so bin ich natürlich auch in meinen recherchen auf den menschen wladimir putin gestossen mit dem ergebniss für mich:
    ein integrer authentischer gebildeter und sehr kluger und weiser mensch,der in seiner position als politiker und koordinator der menschen in russland immer auch den menschen wladimir putin erkenen lässt und auch dazu steht
    ich bin mir sicher, daß es für ihn sehr schwierig ist diesen drahtseilakt auf der globalen, politischen, witschaftlichen, sozialen bühne zu meistern
    aber er macht das wirklich sehr sehr gut
    und ich bin mir auch sicher daß alle menschen dieser unsrer gemeinsamen mutter erde froh sein können, daß er mehr wie nur ein wörtchen mitzureden hat und man kann ihn getrost in einem Satz zusammen mit J.F.Kennedy benennen

    Mein Vertrauen Hat Er !
    und das nicht zuletzt wegen ihrer engagiertenund couragierten Aufklärungsarbeit
    Mein allerherzlichstes Dankeschön dafür !
    sie leisten eine wertvollen Beitrag zum Frieden auf der Welt !

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Sei gegrüßt!

      Schön, daß Du aus der alten Matrix aussteigst.
      Mach weiter so!

  • Krischan68

    Sehr geehrter Herr Seewald,

    ich würde eher sagen Tyrann, man sehe die derzeitige Lage hier heute 03.03.2014 bezüglich der Krim. Also bitte verschonen sie uns mit Propaganda, heute zutage zählen Fakten und dieses gilt für die gesamte Weltbevölkerung, fakt ist das Putin genauso wie USA ihre Probleme immer noch bzw. nur Militärisch lösen müssen, und Herr Seewald das sind erwiesene Tatsachen, also bitte ich Sie herzlich darum, zukünftig wahrheitsberichte und Tatsachen zu bringen bzw. zu berichten, oder wenn Sie dazu nicht in der Lage sind den Sendebetrieb einzustellen.

    • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

      Am besten ist, Sie schauen einfach bei uns nicht rein, sondern weiter sich informieren bei den propaganda Medien. Die werden Ihnen mit Sicherheit mehr erzählen, wer der Friedensstifter in der Welt ist, aber ob das der wirklichkeit entspricht, ist eine andere Frage.

      • Krischan68

        Wenn das Ihre einzige Antwort auf Fakten ist, dann bedanke ich mich recht herzlich bei Ihnen, denn dadurch haben Sie sich gerade selbst zum Propagandaminister befördert. Mein Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Titel Herr Seewald.

        • http://www.seewald.ru/ Wjtscheslaw Seewald

          Danke. Ich bin sehr geehrte von Ihnen den Titel erhalten zu haben. Schicken Sie mir auch eine Urkunde, daß ich es auf die Wand aufhängen kann?

          • Krischan68

            Sorry Herr Seewald, das wäre unter meiner Würde. Aber ich erwarte noch immer von Ihnen eine Klare Antwort bezüglich der Krim, köönen oder wollen Sie nicht darauf Antworten? Aber wenn Sie der Meinung sind sie möchten darauf Antworten, dann aber bitte ohne Verschleierung der Tatsachen, das können Obama und Putin viel besser

  • tim müller

    tu uns und dir bitte einen gefallen , die Tonqualität ist durch den hall echt schlecht , man hat mehr damit zutun ,deine worte herrauszufiltern als dir wirklich zuzuhören …das nervt mit der schwimmhallenakustik !!!!!

  • sus62

    ich sehe putin als held und obama als kriegsschleicher sie haben in deutschland ihre bomben . deutschland sollte sich befreien vin den amis

  • ede

    Putin ist eine Marionette….allerdings traktiert er immer zu seinen Gunsten weil er die macht lieben gelernt hat..ich denke reiche Menschen.evtl. Auch außerhalb Russlands sind seine Unterstützer.

  • Julia

    Hallo Krischan ,
    Ich sollte mich da vieleicht nicht einmiaschen, aber ich wollte nur schreiben das russland probleme auch ohne gewalt lösen kann und davon bin ich fest überzeugt. ich denke sie haben sich diesen schritt, also alles mal ohne gewalt lösen ,noch nicht gesehen oder es noch nicht versucht, aber das würd natürlich nicht in den Medien gezeigt ich meine warum sollte auch die deutschen medien etwas GUTES über putin sagen wenn eh fast alle gegen ihn sind oder einfach nur denken der ist nicht gut!!
    wäre russland nicht gewesen hätten wir höchstwahrscheinlich immer noch die ddr sie waren die jenigen die uns geholfen hatten nicht die usa oder sonnst jemand also sollten wir ihnen jetzt auch helfen aus derzeitigen kriese raus zu kommen. ich denke das sich bestimmt manche davor fürchten sich mict putin zu verbinden aber ich denke wir sind ihnen etwas schuldig nach dem was sie für deutschland getahen haben. also müssen wir ihnen zeigen wie das geht mit dem konflickte ohne gewalt lösen!

Top